Wybierz język witryny

Przekształcanie / parafrazowanie zdań

włącz . Opublikowano w Gramatyka ćwiczenia

Przekształcanie / parafrazowanie zdań, cz. 11 z 11 - Verbalisierung Partizipialattribut -> Verb

Verbalisierung Partizipialattribut -> Verb

z.B. “Die Studenten protestieren gegen die sich verschlechternden Studienbedingungen. -> Die Studenten protestieren dagegen, dass sich die Studienbedingungen verschlechtern.”

1. Die Uni ist erstaunt über die ständig zurückgehende Zahl der Physikstudenten.
Die Uni ist erstaunt, dass … .

2. Die Schüler freuen sich auf die bald beginnenden Schulferien.
Die Schüler freuen sich, dass … .

3. Er ist verärgert über die ständig zunehmende Lärmbelästigung.
Er ist verärgert, dass … .

4. Viele Leute beschweren sich über die ständig steigenden Abgaben.
Viele Leute beschweren sich, dass … .

5. Die Mediziner sind über den sich verschlechternden Gesundheitszustand der Bevölkerung besorgt. Die Mediziner sind besorgt, dass … .

6. Viele Versicherungen beklagen sich über das abnehmende Rechtsbewusstsein der Bevölkerung.
Viele Versicherungen beklagen sich, dass … .

7. Die gestiegenen Produktionskosten sind auf gestiegene Lohnnebenkosten zurückzuführen.
Die gestiegenen Produktionskosten sind darauf zurückzuführen, dass … .

8. Der Boom im Tourismus ist begründet durch die gestiegene Reiselust der Deutschen.
Der Boom im Tourismus ist begründet dadurch, dass … .

9. Das Publikum bedankt sich für die gelungenen Vorführungen der Künstler mit langanhaltendem Applaus.
Das Publikum bedankt sich mit langanhaltendem Applaus dafür, dass … .

10. Die Bundesregierung rechnet mit deutlich zurückgehenden Arbeitslosenzahlen.
Die Bundesregierung rechnet, dass … .

Lösung

1. Die Uni ist erstaunt über die ständig zurückgehende Zahl der Physikstudenten.
Die Uni ist erstaunt, dass die Zahl der Physikstudenten ständig zurückgeht.

2. Die Schüler freuen sich auf die bald beginnenden Schulferien.
Die Schüler freuen sich, dass die Schulferien bald beginnen.

3. Er ist verärgert über die ständig zunehmende Lärmbelästigung.
Er ist verärgert, dass die Lärmbelästigung ständig zunimmt.

4. Viele Leute beschweren sich über die ständig steigenden Abgaben.
Viele Leute beschweren sich, dass die Abgaben ständig steigen.

5. Die Mediziner sind über den sich verschlechternden Gesundheitszustand der Bevölkerung besorgt. Die Mediziner sind besorgt, dass der Gesundheitszustand der Bevölkerung sich verschlechtert.

6. Viele Versicherungen beklagen sich über das abnehmende Rechtsbewusstsein der Bevölkerung.
Viele Versicherungen beklagen sich, dass das Rechtsbewusstsein der Bevölkerung abnimmt.

7. Die gestiegenen Produktionskosten sind auf gestiegene Lohnnebenkosten zurückzuführen.
Die gestiegenen Produktionskosten sind darauf zurückzuführen, dass die Lohnnebenkosten gestiegen sind.

8. Der Boom im Tourismus ist begründet durch die gestiegene Reiselust der Deutschen.
Der Boom im Tourismus ist begründet dadurch, dass die Reiselust der Deutschen gestiegen ist.

9. Das Publikum bedankt sich für die gelungenen Vorführungen der Künstler mit langanhaltendem Applaus.
Das Publikum bedankt sich mit langanhaltendem Applaus dafür, dass den Künstlern die Vorführungen gelungen sind.

10. Die Bundesregierung rechnet mit deutlich zurückgehenden Arbeitslosenzahlen.
Die Bundesregierung rechnet, dass die Arbeitslosenzahlen deutlich zurückgehen (werden).